FT Island und Primadonna haben Bücher für Afrika gespendet

FT Island haben bekannt gegeben, dass sie kostenlose Bücher und Computer für Cote d’Ivoire in Afrika gespendet haben. Die Spende war eine Zusammenarbeit mit ihrem Fanclub PRIMADONNA.

Ein Angesteller des öffentlichen Dienstes sagte: “Es gibt viele Kinder die während dem Krieg Hoffnung mit den Büchern bekommen haben. Mit dieser Spende werden wir eine bedeutungsvolle Bücherei leiten können.”

Alle FT Island Mitglieder haben ihre individuelle Aufregung wegen der Spende die über ihre offizielle Seite lief zum Ausdruck gegeben. Lee Hongki erwähnte: “Wir können uns so eine bedeutungsvolle Aktivität nicht entgehen lassen! Lasst uns eine tolle Bücherei bauen.” Choi Jonghoon schrieb,”Lasst uns unser Bestes geben, in der Hoffnung dass die Kinder in einem tollen Klima mit den Büchern aufwachsen.

Lee Jae Jin hat selbst eine private Spende für die Bücherei dazu gegegeben. Choi Min Hwan sagte ein paar aufmunternde Worte: “Eine kleine Hilfe kann Traum und Hoffnung schenken.” Song Seung Hyun war ziemlich Stolz was seine Spende bewirkt hat: “Es fühlt sich toll an, dass die Kinder aufgrund meiner Spende eine Menge Bücher lesen werden.

FT Island sind bemüht Menschen zu helfen denen es nicht so gut geht. Was für ein großes Herz sie haben!

Unten seht ihr Fotos von der Schule als sie die Bücher inklusive FT Island Poster erhalten haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s